Skip links

Minimuseum Mürren mit voller Kraft in die neue Ausstellung

Jungfrauzeitung (Leserkommentar)

Zum Artikel «Minimuseum vor dem Aus»

Der Vorstand vom Minimuseum Mürren bereitet voller Energie die neue Ausstellung mit dem Thema «Mürren Wasser» vor. Das in dieser Zeitung vom 19. September irrtümlich totgesagte Museum ist voll lebensfähig und wird auch in Zukunft die sieben Schaufenster im Dorf mit Themen gestalten, die Mürren historisch und kulturell beleuchten.

Das Minimuseum Mürren betreibt und unterhält seit über zehn Jahren leerstehende Schaufenster im Dorf und will mit seinen Exponaten nicht nur die internationalen Besucher, sondern auch die Einheimischen über die dörfliche Vergangenheit informieren und den sozialgeschichtlichen Bogen zur Gegenwart herstellen. Kultur und Geschichte stehen bei den Ausstellungen im Vordergrund. Ab Dezember wird das Thema «Mürren Wasser» in verschiedenen Aspekten beleuchtet.

READ MORE >

Return to top of page