Skip links

Feriengast wird Dorfchef

swissinfo.ch 22.6.2018

Weil niemand aus dem Dorf mehr Gemeindepräsident sein will, setzen die Bewohner der Bündner Berggemeinde Tujetsch auf einen Headhunter. Und der findet Beat Röschlin, einen ehemaligen Firmenmanager, der im Ort eine Ferienwohnung besitzt. Ein Lehrstück über das kriselnde Schweizer Milizsystem – und eines für den neuen Dorfchef aus dem Unterland.

„Als ich zu diesem Amt Ja gesagt habe, hatte ich keine Ahnung, was auf mich zukommen würde. Null. Keinen Schimmer“, sagt Beat Röschlin. Im grauen Polohemd mit aufgestelltem Kragen sitzt er im mit Holz getäferten Gemeinderatszimmer in Sedrun, dem Hauptort der weitverzweigten Gemeinde Tujetsch.

READ MORE >

 

Return to top of page