Skip links

Niemand wollte eine Million fürs Palace zahlen

Berner Zeitung Noch hat das Mürrener ­Palace-Hotel keinen neuen Besitzer. Bei der Versteigerung im Schloss Interlaken ging kein Gebot ein. Dafür gibt es gute Gründe. Das Sitzungszimmer im Konkursamt im Schloss Interlaken war am Freitagmittag gut gefüllt. Aber keiner hatte einen Koffer voller Geld dabei. Es stand die Versteigerung des Palace-Hotels Mürren an. Mindestangebot: eine […]

Stand Ausbau Beschneiungsanlage Mürren

Die Baubewilligungen resp. die Bewilligung für den vorzeitigen Baubeginn für den Ausbau der Beschneiungsanlage Mürren wurden erteilt und die Bauetappe 2018 läuft nach Plan. Die Arbeiten werden im November 2018 abgeschlossen und die Beschneiungsanlage zur Wintersaison 2018/2018 in Betrieb genommen. Für den Ausbau der Beschneiungsanlage war die Genehmigung der Überbauungsordnung (UeO) Nr. 49 nötig. Dies […]

76. Inferno-Rennen vom 23. – 26. Januar 2019

Nach den Jubiläumsrennen befasst sich das OK der Inferno-Rennen bereits mit der Planung der Rennen 2019. Bewährte Neuerungen aus dem Jahr 2018 werden beibehalten. Neu wurden die Rennen auf der Liste der lebendigen Traditionen des Kantons Bern eingetragen. „Auch im 2019 feiern wir ein kleines Jubiläum, denn die Inferno-Super-Kombination bestehend aus Langlauf, Riesenslalom und Inferno-Abfahrt […]

«The Myrrhen»: Pläne werden angepasst

275 Aktionärinnen und Aktionäre mit 21’764 Aktienstimmen haben der 56. Ordentlichen Generalversammlung der Schilthornbahn AG in Mürren beigewohnt. Alle Anträge des Verwaltungsrates wurden einstimmig angenommen. Zudem kündigt das Unternehmen an, die Pläne für das geplante und vor dem Verwaltungsgericht gescheiterte Apartmenthotel zu überarbeiten. Das Urteil des Verwaltungsgerichtes bezüglich des Apartmenthotels The Myrrhen habe die Entwicklergemeinschaft […]

Return to top of page