Skip links

«Es darf nicht immer nur um Quantität gehen»

Marc Ungerer bringt als Geschäftsführer einer der grössten Tourismusorganisationen der Schweiz frischen Wind in die Branche. Im Interview spricht er über Potenziale, Erwartungen und Ziele. von Nora Devenish (Jungfrau Zeitung) Von Deutschland in die Schweiz, von der Stadt aufs Land, von der Kultur in den Tourismus. Was hat Sie gereizt, die Stelle als Geschäftsführer der Jungfrau […]

INFO Winter 2017

INFO Winter 2017

Die aktuelle Ausgabe der VAG-INFO ist aufgeschaltet. Inhaltsverzeichnis VAG Mürren Neue Mitgliederkategorien im VAG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . […]

Neue Angebote der Skischule Mürren

Interessantes Angebot für  Haus- oder Wohnungsbesitzer und Dauermieter Die Skischule Mürren bietet in dieser Saison neu auch Gruppenunterricht für Kinder und Jugendliche am Wochenende an. Damit kann an 2 Wochenenden der Inhalt eines Wochenkurses abgedeckt werden. Achtung: bei Anmeldungen bis zum 20.Dezember 2017 kostet das Weekend nur 99 Fr. an Stelle 111 Fr. READ MORE […]

Eine Innovationsstrategie für Graubünden

Viele Gedanken dieses Artikels können auch auf den Kanton Bern übertragen werden. Quelle:  Avenir Suisse Zweitwohnungsbesitzer als Akteure des Wandels: Mit einem Zweitwohnungsanteil von über 40% hat Graubünden fast so viele «Zweitheimische» wie Einheimische. Unter ihnen gibt es viele Unternehmer und Selbstständige; sie sind oft qualifiziert, vermögend und mit Graubünden emotional verbunden. Es gilt, sie […]

Avenir Suisse zum Strukturwandel im Berggebiet

Zitat Daniel Müller-Jentsch Avenir Suisse „Für die Berggemeinden besteht die Chance, das brachliegende Potenzial der Zweitwohnungsbesitzer zu aktivieren, indem sie diese in kommunale Entscheidungsprozesse einbinden, aber auch als Ideengeber und Investoren gewinnen.“   Vorwort Das Schweizer Berggebiet und seine politischen Körperschaften, die Gebirgskantone, stehen unter Druck. Sie weisen im Vergleich zum <<Unterland>> mit den im globalen Standortwettbewerb […]

Kontaktformular

Name (erforderlich) E-Mail (erforderlich) Betreff Ihre Nachricht Senden

Mitglied werden

Mitgliederkategorien Immobilienbesitzer Jahresbeitrag Fr. 70.- Dauermieter Jahresbeitrag Fr. 70.- Zweitmitglieder (nächste Generation Immobilienbesitzer) Jahresbeitrag Fr. 40.-

Return to top of page