Melodie aus dem Berner Oberland

Jungfrau Zeitung (Jocelyne Page) Vom 24. bis 28. Februar sendet SRF Musikwelle den «Dorfplatz» live aus Mürren. Die Abstimmung für den «Dorfplatz» von SRF Musikwelle war spannend wie nie, schreibt der Sender. Die beiden Dörfer Blatten im Wallis und...

6. Freeski Camp mit Cyrill und Jonas Hunziker

Mit zwei ehemaligen Freeski-Profis am eigenen Können feilen – das können Rider/innen im Alter von 10 bis 18 Jahren am Samstag 7. und Sonntag 8. März 2020 im Skyline Snowpark im Skigebiet Mürren-Schilthorn. Cyrill und Jonas Hunziker unterrichten die...

«Im Vergleich zu Graubünden hat das Wallis Nachholbedarf»

Walliser Bote (Interview mit Daniel Müller-Jentsch von Avenir Suisse) Ästhetik, Kultur und Authentizität sind im Tourismus entscheidend «Walliser Bote»: Sie haben verschiedene Zukunftsperspektiven für die Bergregionen analysiert und Szenarien...

Winter tourism under pressure

Gstaadlife (News and Lifestyle Magazine of Gstaad) What concrete effects does climate change have on the tourist destination of Gstaad? The ongoing rise in temperature will significantly worsen the conditions for winter sports operations. At the...

Neugestaltung Homepage

Wir haben unseren Webauftritt neu gestaltet. Inhaltlich und auch optisch hat sich nicht viel geändert. An Stelle von OK oder READ MORE Buttons können Sie auf die roten Textstellen klicken. Bitte Rückmeldungen, Anregungen an info@vagmuerren.ch oder...

Erfolgreiche Bergbahnen

Jungfrau Zeitung (Rebecca Holzer) Die Firstbahn erreichte mit 20 Prozent mehr Besucher erstmals die 700'000er-Marke. Die Schilthornbahn verzeichnete 2019 weiteres Wachstum. Die Festtage bis zum Jahreswechsel haben dem Unternehmen neue Höchstwerte...

Defizitgarantie für Sturmschäden bewilligt

Jungfrau Zeitung (Lia Näpflin) Starke Stürme sorgten für ein grosses Schadenausmass in den Wäldern, die aufgerüstet werden müssen. Der Gemeinderat hat, um allfällige Defizite abdecken zu können, eine Garantie von 40'000 Franken für...

Sanierung beginnt ohne Projektleiter

Jungfrau Zeitung (Lia Näpflin) Das alte Schulhaus wird für 2,7 Millionen Franken wieder auf Vordermann gebracht. Die Arbeiten sollen durch ein Projektteam geleitet werden, wo auch der Gemeinderat involviert ist. Um keine Zeit zu verlieren, startet...

Big Airs, Battles und Party am Schilthorn

Im Skigebiet Mürren-Schilthorn wird der Snowboard- und Freeski-Szene in den kommenden Wochen einiges geboten. Der Landing Bag im Snowpark steht Rookies und erfahrenen Freestylern zum Üben von Sprüngen zur Verfügung. Spektakuläre Contests werden am...

Zwei Dörfer für den teuflischen Event

Jungfrau Zeitung (Lia Näpflin) Mürren und Lauterbrunnen spannen zusammen. Der Aufgabenbereich ist trotzdem klar verteilt. Was zu tun ist, wissen auch die zahlreichen Helfer, die teilweise seit Jahrzehnten dabei sind. Eine geteilte Leidenschaft, die...

Grindelwalder Doppelsieg

Jungfrau Zeitung (Nora Devenish) Marianne Rubi und Ruedi Brawand schaffen es zuoberst aufs Podest. Teilnehmer, Organisatoren und Zuschauer der diesjährigen weltgrössten Volksabfahrt haben allen Grund zur Freude. Der heimliche Star: Thomas Schibli...

Familienzeit und Spass im Schnee

Während den Winter- und Sportferien in der Erlebniswelt Schilthorn wird Familien mit Kindern jeder Altersstufe einiges geboten: Beispielsweise Fahrspass und Schneeabenteuer in Lilly’s Kidsslope am Allmendhubel, den Skyline Snowpark,...

Saisonbilanz 2019: Höchstwerte und positive Entwicklung

Presssemitteilung Schilthornbahn Die Festtage 2019 bis zum Jahreswechsel bescherten der Schilthornbahn AG neue Höchstwerte. Insgesamt zieht das Unternehmen im Blick auf das vergangene Jahr eine positive Bilanz. Sorgfältige Investitionen in die...

4000 Skipässe mehr verkauft als 2018

Jungfrau Zeitung (Pressedienst/Lia Näpflin) Im Vorverkauf haben sich 42'198 Wintersportler für den Top4-Skipass entschieden, was deutlich mehr sind als im Vorjahr. Zudem hat die Ski Region zehn Prozent mehr Visits verzeichnet in der Periode vom...

Top4-Skipass wird teurer

Jungfrau Zeitung (Rebecca Holzer) Die vier grössten Berner Skigebiete erhöhen den Preis des gemeinsamen Skiabis. Die Schnapszahl wollen sie aber beibehalten: Statt 666 Franken kostet es künftig 777 Franken. Begründet wird der Preisanstieg mit...